Schachtguss

1 Roste und Schachtabdeckungen höhenverstellbar

Das Wichtigste in Kürze

Werkstoff

Duktiles Gusseisen ist ein metallischer Werkstoff, bestehend aus einer Legierung aus Eisen, Kohlenstoff und Silizium, der beliebig oft zu 100% recycelbar ist. Das Wort «duktil» bedeutet «verformbar, elastisch». Die mechanischen Eigenschaften bleiben während der Nutzungsdauer unverändert.

Merkmale

Die hochziehbaren VIATOP Schachtabdeckungen und Roste zeichnen sich insbesondere durch hohe Verkehrssicherheit und hohen Bedienkomfort aus. Das rutschfeste Muster auf der Oberfläche gemäss DIN 51130 erfüllt einen sehr hohen Sicherheitsstandard und lässt sich einfach von Verschmutzung reinigen. Die Elastomereinlage beim VIATOP NIVEAU wirkt geräuschdämmend und verhindert das Klappern der Schachtdeckel. Beim VIATOP LIFT wird dies dank einer Drei-Punkte Auflage erreicht.

Sei es für wenig, mittleren oder starken Strassenverkehr bei Strassen, sowie Trottoiren oder Gehwegen.

Sie dienen der Sicherung von Schacht­öffnungen aller Art und zur Ableitung von Oberflächenwasser in Verkehrsflächen, beziehungsweise in Gebäuden- und Grundstücksbereichen. Als Norm für diese Produkte gilt die DIN EN 124, in der die Baugrundsätze und Ausführungen fest­gelegt sowie die Zuordnung der Ein­baustellen über die Klassifizierung geregelt wird.

Die VIATOP NIVEAU Abdeckungen und ­VIATOP LIFT Roste sind mit Gelenken versehen was sie verdreh sicher macht und das Öffnen und Schliessen vereinfacht. Für den VIATOP NIVEAU stehen als Zubehör verschiedene Verriegelungsset zur Verfügung, welche auch nach der Montage eingesetzt werden können.

Auf Wunsch sind Schachtabdeckungen mit Ortsnamen, Wappen, Beschriftungen in 140 RAL-Farben lieferbar. Somit passen sich die Deckel optimal dem Ortsbild an.